Verband ehrt Hans-Walter Zimmer für sein 1000.Meisterschaftsspiel

 

Im Rahmen der Siegerehrung der Einzelstadtmeisterschaften 2013 wurde Hans-Walter Zimmer von Karstadt Bielefeld für sein 1000.Meisterschaftsspiel vom 1.Vorsitzenden des Betriebssportverbandes  Bielefeld Reinhard Berg geehrt.

Am 6.November 2013 war es endlich soweit. Im dritten Durchgang im Meisterschaftsspiel gegen Sparkasse Bielefeld I spielte Hans-Walter Zimmer sein 1000.Meisterschaftsspiel für sein Team. Vor 30 Jahren hatte alles begonnen. Damals war er eines der Gründungsmitglieder der BSG Karstadt Bielefeld. Heute ist Hans-Walter immer noch mit Leib und Seele am Ball. Reinhard Berg und der Sportausschußvorsitzende Stefan Brandt dankten Hans-Walter für sein ehrenamtliches Engagement im BSV-Bielefeld. Hans-Walter war über 11 Jahre Sportausschußvositzender des BSV und über 15 Jahre Staffelleiter des BSV-Westfalen. Seit 1994 ist er außerdem als Fachwart für die Sparte Bowling im BSV-Bielefeld verantwortlich.

v.l.Reinhard Berg, Hans-Walter Zimmer und Stefan Brandt

 

 

Hans-Walter mit einer Pariser-Creme-Torte, welcher er von seinen Mannschaftskolleginnen und Kollegen zur Ehrung erhalten hat. Sie ist von seinem Lieblingskonditor Cafe Nollmann aus Steinhagen.

 

 

 

© 2001 UB 66
Letzte Änderung am 15.November 2013
Anfragen / Meldungen bitte an: Hans-Walter Zimmer